Feed:
Artikel
Kommentare

Archiv von 'Weihnachten'


Der Wald

Die Blätter rascheln, leise im Wind, im Wald der Bäume da kann man sie sehen. Baumkronen durchflutet von Sonnenstrahlen, Vögel die ihre Lieder singen und zwischen den Wurzeln, da hockt ein Reh, ganz still und leise und wartet auf den Schnee.

Weihnachtsmann

Der Weihnachtsmann Stapft durch den Weichen Schnee, Denn Schlitten ließ er stehen Um die Rentiere zu entlasten, Leise fällt der Schnee Auf das kleine weiße Dorf, Wo Fenster beschmückt Mit bunten Lichtern sind, Die verschneiten Gassen Erfüllt mit Kindergelächter, Von Überall richt es nach Gebäck, Für den Weihnachtsmann, Lautlos schleicht er um die Häuser, Um […]

Schnee

Sei still und horche in die verschneite Nacht, wie der Schnee unter deinen Schuhen knirscht. Wie die Schneeflocken leise fallen herab vom Himmel und ihre Lieder singen, bis sie am boden geschmolzen sind.

Weihnachtsmann’s Job

Der Weihnachtsmann Stapft durch den knirschend Weißen Schnee, Friert sich die Nase ab, Holt sich fast einen Bruch Von den schweren Wünschen, Klettert ächzend die vielen Schornsteine hoch Um die unzähligen Geschenke In jedes Haus zu kriegen Und verschwindet wieder Ohne irgendwelche Spuren im Schnee, Ja das ist der Job Vom Weihnachtsmann.