Feed:
Artikel
Kommentare

Archiv von 'Gedichte'


*FREU*

Das schönste Glück auf Erden, ist doch immer noch das, was man sich selber Schaft.

Für E.

Ich geh an einem Fluss entlang, mit einem, niemals endendem Sonnenuntergang. Einer reinen weichen Seele, die sicher auch ihre Schattenseiten hat. Das Herz stärkend warm und gütig. So vieles hat dieser zu erzählen. Und hört dennoch deinen Worten zu. Lässt Kummer und sorgen in sich ruhen, nur damit deine Tränen weniger sind. So viele Bäume […]

Nur dir

In welchem Bettchen liegst du jetzt wohl, ohne mich in weiter Ferne. Nächtelang träum ich von dir, dass du währest wieder hier. Die Tage fliegen mir um die Ohren, doch alles ist so still, ohne dich. Ich hetze durch die Stunden. Auf der Suche nach dir. Doch alles bleibt stehen. Ich will weinen. Verzweiflung macht […]

Nimm mich nicht als selbstverständlich hin, denn so werde ich dann gehen. Siehst du meine Tränen nicht, so werde ich mich nicht beklagen. Wenn dir alles andere wichtiger ist, werde ich trotzdem nicht von deiner Seite weichen. Auch wenn unser Weg auseinander geht. Trete ich dir trotzdem in die Hacken. Hast du eine andere Meinung […]

Sonnenstrahl

Siehst du den Sonnenstrahl? So glänzend hell und klar. Schau nicht vorbei. Beweg dich in diesem. Las dich wärmen und laben. Ich gönne es dir.

weiter »