Feed:
Artikel
Kommentare

Archiv vom September 2012


Nur dir

In welchem Bettchen liegst du jetzt wohl, ohne mich in weiter Ferne. Nächtelang träum ich von dir, dass du währest wieder hier. Die Tage fliegen mir um die Ohren, doch alles ist so still, ohne dich. Ich hetze durch die Stunden. Auf der Suche nach dir. Doch alles bleibt stehen. Ich will weinen. Verzweiflung macht […]

Nimm mich nicht als selbstverständlich hin, denn so werde ich dann gehen. Siehst du meine Tränen nicht, so werde ich mich nicht beklagen. Wenn dir alles andere wichtiger ist, werde ich trotzdem nicht von deiner Seite weichen. Auch wenn unser Weg auseinander geht. Trete ich dir trotzdem in die Hacken. Hast du eine andere Meinung […]

i und e

I: Hallo, wie geht es dir? e: Mir geht es gut und dir? i: Mir gehst auch gut, hab gerade mit meiner Schwester geredet. Was machst du gerade? e: Ich, ich sitze hier, kann nicht schlafen, also Gärtner ich noch ein wenig, was habt ihr den um die Uhrzeit noch zu reden? i: Och, was […]

i und e Fortsetzung

i: Weißt du ich kenne da eine witzige Geschichte. e: Echt erzähl. i: Also pass auf. Es gab einmal einen Menschen.. e: Wow wie spannend. i: haha…also. Dieser Mensch war von Beruf Clown. e: doppelt wow… i: haha…Tag ein Tag aus ging er Täglich zur Arbeit. Wie jeder Mensch nun mal. e: Echt spannend. i: […]

i und e Alpträume

e: So ich geh denn jetzt mal ins Bett. i: Ok e: Träum schön. i: Ja hoffentlich. Hatte letzte Nacht voll den Alptraum. e: Ja? Erzähl. i: …es war stock dunkel durch die grauen Rußwolken am Himmel. Asche flog in der Luft. Die Straßen waren gesäumt mit flüssiger Lava. Hunde versuchten vergeblich ans rettende Ufer […]